Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen






Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie fünf private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]


 

Anmeldung

Herzlich willkommen...

...auf den Seiten des Pädagogischen Zentrums St. Josef. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und informieren Sie hier über unsere Angebote.
Das Pädagogische Zentrum St. Josef Parsberg führt unter seinem Dach ein Förderzentrum für emotionale und soziale Entwicklung sowie heilpädagogische Tages- und Wohngruppen für Kinder und Jugendliche. Eine Kindertagesstätte ist der Einrichtung angeschlossen. Erziehungsstellen und ambulante Hilfen ergänzen das pädagogische Konzept des Hauses.
In Neumarkt werden Jugendliche sowie unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Wohngruppen betreut.
Informieren Sie sich über unser umfassendes Betreuungsangebot. Wir würden uns freuen, Sie demnächst als Gast in unserem Haus begrüßen zu dürfen!



Aktuelles aus unserer Einrichtung

» Archiv


23.12.2016  
   

Spendenübergabe
Auto Fischer unterstützt Pädagogisches Zentrum

Das Autohaus Fischer aus Neumarkt verzichtet dieses Jahr auf teure Weihnachtsgeschenke und spendet stattdessen je 1750 Euro an drei Organisationen, darunter das Pädagogische Zentrum St. Josef Parsberg.

» Artikel lesen
© Neumarkter Tagblatt (17.12.2016)

Foto Geschäftsführer Thomas Fischer (m.) übergab die Spendenschecks. Foto:Melanie Achhammer

20.10.2016  
   

Kinderkrippe im Pädagogischen Zentrum Parsberg eingeweiht
Kinderbetreuung ab einem Jahr sichergestellt

Der Parsberger Kindergarten St. Josef ist seit vergangener Woche um eine zweigruppige Kinderkrippe reicher. Insgesamt 24 Kleinkinder erobern in der Kindertagesstätte spielend ihre Welt. Dafür wurde das leerstehende Schwimmbad im Pädagogischen Zentrum entsprechend umgebaut.

» Artikel lesen
© Neumarkter Tagblatt (15.10.2016)

» Artikel lesen
© Neumarkter Nachrichten (15.10.2016)

Foto Die Krippenkinder saßen bei der offiziellen Einweihungsfeier in der ersten Reihe. Mit auf dem Bild: die Ehrengäste sowie die Erzieherinnen mit KiTa-Leitung Anni Lugert(2.r.). Foto:Gabler

04.08.2016  
   

Scheckübergabe
Spendenlauf zugunsten des Pädagogischen Zentrums

Genau 3654,22 Euro sind zusammen gekommen beim diesjährigen Parsberger Spendenlauf zugunsten des Pädagogischen Zentrums. Dafür sind rund 800 Schülerinnen und Schüler viele Runden im 900 Meter Parcours gelaufen, finanziert von ihren Paten. Geschäftsführer Josef Riedl weiß schon, wie er mit dieser Spende den Kindern und Jugendlichen im PÄZ eine Freude machen kann.

» Artikel lesen
© Neumarkter Tagblatt (28.07.2016)

Foto Josef Riedl freute sich über die große Spende. Foto:Treiber






Termine



Praxistage der TH Nürnberg -
Wir sind dabei!

Am 08. März sind Studierende der Sozialwissenschaften herzlich zum SLW-Praxistag im Walburgisheim Feucht eingeladen.

Einblicke in unsere Stiftung und unsere pädagogische Arbeit sowie Visitationen unserer SLW-Einrichtungen in Parsberg, Feucht und Herzogenaurach stehen auf dem Programm.


hier geht`s zur Anmeldung




Ehemahligentreffen 2010


Wir suchen Sie!

Sozialpädagogen/innen
Erzieher/innen,
Heilpädagogen/innen Heilerziehungspfleger/innen


für die Betreuung von
einem oder zwei entwicklungsbeeinträchtigten Kindern in der eigenen Familie.


»Details zur Ausschreibung

 


Spendenkonto:

Sparkasse Parsberg

IBAN:
DE36 7605 2080 0000 3502 64
BIC: BYLADEM1NMA