Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen






Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]


 

Unser Träger



Das Seraphische Liebeswerk ist das Kinderhilfswerk der Kapuziner in Bayern. Seit 125 Jahren kümmert sich das SLW um junge Menschen, die besonderer Betreuung und Förderung bedürfen. An sieben Standorten bietet die Stiftung qualitativ hochwertige Betreuung in Kinderkrippen, Kindergärten, Hort- und HortPlus-Gruppen an, betreibt vier private, staatlich anerkannte Schulen und deckt mit einem breiten Portfolio an Hilfen zur Erziehung umfassend den Bedarf der Jugendhilfe für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ab.

Rund 750 MitarbeiterInnen sind in der Stiftung SLW angegestellt. Echte Beteiligungskultur sowie Achtsamkeit bilden das Rückgrat der gelebten Dienstgemeinschaft in den SLW-Einrichtungen bayernweit. Gemäß der franziskanischen Philosophie, die eine tätige Nächstenliebe fordert und auf Nachhaltigkeit abzielt, liegt es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Herzen, Kindern, Jugendlichen und ihren Familien vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und tragfähige Zukunftsperspektiven zu vermitteln.


Miteinander für Kinder und Jugendliche  - Das ist das Leitmotto und Ausdruck des christlich geprägten Menschenbildes der Stiftung SLW Altötting.


Seraphisches Liebeswerk
Stiftung des öffentlichen Rechts
Neuöttinger Str. 64
84503 Altötting

Tel 08671 / 88671-0
Fax 08671 / 88671-25

Mail info(at)slw.de
Web www.slw.de


 

 


 


Partizipation im PÄZ





Wir suchen Sie!

Wir suchen zum
01.09. bzw. 01.10.2019 eine

Erziehungsleitung

in Vollzeit
mit 39 Wochenstunden

» zur Ausschreibung



Wir suchen ab sofort
sowie zum 01.09.2019

Sozialpädagogen/innen
Erzieher/innen,
Heilpädagogen/innen Heilerziehungspfleger/innen
(m/w/d)


» zu den Ausschreibungen




Spendenkonto:

Sparkasse Parsberg

IBAN:
DE36 7605 2080 0000 3502 64
BIC: BYLADEM1NMA