Vorkurs Deutsch

Kinder treten auf verschiedene Weise in Kontakt. Ein wichtiges Kommunikationsmittel ist dabei die Sprache, die im Kindergarten bewusst und unbewusst stattfindet.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit der Grundschule wird für Migrantenkinder ein Deutschkurs angeboten, der die Kinder auf die Schule vorbereiten soll. Dieser findet immer einmal in der Woche für 45 Minuten im Kindergarten statt und wird von der Lehrerin geleitet.

Dabei wird die Sprach- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder spielerisch gefördert. Die Kinder lernen, sich und ihre Gefühle sprachlich auszudrücken, Kontakt mit anderen aufzunehmen und sich auf andere zu beziehen.











» Unterstützen Sie unser
Spielplatzprojekt




Partizipation im PÄZ





Wir suchen Sie!

ab sofort

Sozialpädagogen/innen
Erzieher/innen,
Heilpädagogen/innen Heilerziehungspfleger/innen
(m/w/d)


» zu den Ausschreibungen




Spendenkonten:


Raiffeisenbank
im Oberpfälzer Jura

IBAN:
DE96 7506 9061 0004 3517 54
BIC: GENODEF1HEM

Sparkasse Parsberg
IBAN:
DE36 7605 2080 0000 3502 64
BIC: BYLADEM1NMA